Gottes Segen für die zukünftigen Schulkinder

Für rund 30 Kinder der Kindertagesstätten Liebfrauen und St. Albertus brechen demnächst neue Zeiten an: Nach den Sommerferien beginnt für sie die Schule. Pfarrer Harald Poggel erteilte den zukünftigen Schulkindern im Rahmen des heutigen Familiengottesdienstes seinen Segen.

Familiengottesdienst-2013-1

Die Kinder bekamen einen Anhänger mit der Inschrift “Du umschließt mich von allen Seiten und legst deine Hand auf mich” überreicht, der sie an die Zeit in der Kita erinnern soll.

Der Gottesdienst wurde musikalisch gestaltet von der Singschule unter der Leitung von Gregor Knop. Und auch hier gab es Grund zum feiern. Unsere langjährigen jungen Sängerinnen und Sänger wurden geehrt. Urkunden wurden vergeben für drei, fünf, sieben, neun, zehn und elf Jahre Mitgliedschaft und aktives Singen.