Im Herzen von Bensheim – seit 150 Jahren!

Am Sonntag feierte der Liebfrauenkindergarten ein großes Sommerfest – unter dem Motto „Kinder dieser Welt – alle sind gleich“! Aus der (beinahe) ganzen Welt kommen die Kinder und Familien der Kindertagesstätte Liebfrauen und trotzdem gehören doch alle zusammen – und diese Gemeinsamkeit sollte groß gefeiert werden!

Der Tag begann mit einem großen Festgottesdienst in St. Georg, hier wurden die angehenden Schulkinder offiziell verabschiedet und erhielten für die Ferien- und die kommende Schulzeit Gottes Segen.

Im Anschluss wurde in den Räumen der Kita der Abschied mit den Kinder, ihren Eltern und Familien und den Erzieherinnen gefeiert – wehmütig, und mit manchen Tränen in den Augen, aber auch dankbar für die schöne gemeinsame Zeit!

IMG_1555Ab 13:00 Uhr waren dann alle Familien der Einrichtung zum gemeinsamen Sommerfest eingeladen und viele folgten dieser Einladung: bei vielen Mitmachaktionen in der und rund um die Einrichtung, die von Eltern und Erzieherinnen angeboten wurden (Spiele, Lieder, Henna-Malerei, Waffeln backen, Ratetische, Kartoffeldruck, etc.), bei einem reichhaltigen und abwechslungsreichen internationalen Speisenbüffet, bei einer Fotoausstellung und Dia-Show aus 150 Jahren verging die Zeit wie im Flug. Eine eigens hergestellte Festschrift gab einen Einblick in die vergangenen Jahre. Neben Vertretern aus der Kirchengemeinde, den Maria Ward-Schwestern und der Stadt Bensheim statteten auch einige ehemalige Erzieherinnen und Leiterinnen der Einrichtung einen Besuch ab und nutzen die Gelegenheit, sich die neuen Räumlichkeiten anzuschauen und Erinnerungen auszutauschen.

IMG_1677

So wurde es für alle ein schöner Tag!