Absolut sehenswert: Der Liebfrauenkindergarten beim Winzerfestumzug!

Zum ersten Mal in seiner über 150jährigen Geschichte hat der Liebfrauenkindergarten am Winzerfestumzug der Stadt Bensheim teilgenommen.

Unter dem Motto: „Zum 80ste Mol laafd de Festzug dorsch Bensems Gasse, desdeweje erwacht sogar de Sankt Georgs Drache!“ waren Kinder, Eltern und Erzieherinnen mit einem selbstgestaltetem Wagen und als Fußgruppe in Bensheims Straßen unterwegs, angeführt von Pfarrer Thomas Catta als Sankt Georg.

Von der Idee bis zur Teilnahme verging ein gutes Jahr, die eigentliche Gestaltung und Fertigstellung des Festwagens und der Kostüme wurde aber erst in den letzten vier Wochen verwirklicht, mit viel Herzblut und Engagement der Erzieherinnen. Aber nur mit der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Eltern in mehreren Bastel- und Werktreffs an den vergangenen Wochenenden konnte das Kita-eigene Motto so erfolgreich umgesetzt werden: „Liebfraue – glänze!“

Die Belohnung und Krönung dieser umfangreichen Aktion spiegelt sich in der Platzierung der Einrichtung im diesjährigen Wettstreit der teilnehmenden Zugwägen wieder: hier konnte die Kindertagesstätte tatsächlich den ersten Platz erringen! Alle sind sehr stolz und glücklich über diese Leistung, die wir nur alle gemeinsam als Team mit allen Teilnehmern, Helfern und Unterstützen erreichen konnten!